Herausgaben

„Mörderisches Lipperland“

– Der kriminelle Freizeitführer für Lippe, Gmeiner Verlag

Das berühmte Hermannsdenkmal … die mystischen Externsteine … das gruselige Hexenbürgermeisterhaus … im ehemaligen Fürstentum Lippe gibt es viel zu entdecken und dazu jede Menge kriminelle Energie.
Das ruft die Strafrichterin Tara Wolf, den Paläontologen Peter Falke und die Hackerin Lou Ritter auf den Plan.

Folgen Sie dem Ermittlertrio in elf Kurzgeschichten mit 125 Freizeittipps durch die malerische Wald- und Hügellandschaft Lippes. Und bangen Sie mit Tara Wolf, ob sie jemals den Mörder ihres Mannes stellen wird.
Aber Vorsicht: Der rote Faden, der sich durch diese wild-romantische Idylle aus abwechslungsreicher Wald- und Hügellandschaft sowie zauberhaften Städtchen zieht, könnte eine Blutspur sein!

„Mörderisches Lipperland“ schließt eine Lücke in der Reiseliteratur sowohl für Menschen in Lippe als auch für Gäste und Touristen des ehemaligen Fürstentums, da es bisher keinen Reiseführer für diese einzigartige Region gibt.

Fotos zu den Freizeit-Tips findest du hier.

Das neue Ermittlerteam für Lippe ist einfach großartig!

Klaus Peter Wolf

Nr. 1-Spiegel-Bestseller-Autor

„Ungelöst“

– Meine erste Herausgabe (11/2016) gemeinsam mit Robert C. Marley

… darin mein Kurzkrimi „Das 11. Steigeisen“ – die Story vom Kunstraub von Gotha.

Sie denken sich die perfidesten Morde aus und planen das perfekte Verbrechen: Krimiautoren. Doch können sie auch solche Fälle aufklären, an denen selbst BKA, FBI und Scotland Yard scheiterten?
Ob Lizzie Borden, Rosemarie Nitribitt oder der Vampir von Bielefeld – zum ersten Mal nehmen sich zweiundzwanzig namhafte deutsche Krimiautorinnen und -autoren die ungelösten Rätsel der Kriminalgeschichte vor und präsentieren ihre ganz persönlichen Auflösungen!

Es ermitteln: Mechtild Borrmann, Michael Böhm, Jule Gölsdorf, Sascha Gutzeit, Regine Kölpin, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Wolfram Tewes, Wolfgang Brosche, Manfred C. Schmidt, Raiko Relling, Sabine Trinkaus, Christiane Güth, Naomi Jaschinski, Mirjam Phillips, Jürgen Siegmann, Uwe Voehl, Marcus Winter, Andrea Gehlen, Robert C. Marley und Christian Jaschinski.

Mit einem Vorwort von Deutschlands berühmtestem Profiler Axel Petermann